Presse

Teddybear Toss: Verloren und trotzdem gewonnen
Uncategorized

Teddybear Toss: Verloren und trotzdem gewonnen

Seit acht Jahren veranstaltet der Freiburger Eishockey Club EHC zusammen mit Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help e.V. seinen traditionellen „Teddybear Toss“: Diesmal flogen nach der ersten Spielunterbrechung über 5.000 Plüschtiere auf die Eisfläche, darunter hunderte Bären von Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help e.V., die vor dem Spiel gegen eine Spende an die Zuschauer abgegeben wurden.…

Trauer um Angelika Franke
Unkategorisiert

Trauer um Angelika Franke

Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help (LOG/WoH) e.V. trauert um sein Vorstandsmitglied Angelika Franke, das nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben ist. Angelika Franke war über vier Jahre lang zuständig für die Logistik der humanitären Hilfsorganisation und hat sich mit großem Engagement für die vielfältigen Herausforderungen im weiten Bereich der Logistik eingesetzt – dies nicht zuletzt durch…

Teddybären aufs Eis – für einen guten Zweck
Unkategorisiert

Teddybären aufs Eis – für einen guten Zweck

Am 23.12. kommt es in Freiburg im Breisgau erneut zum traditionellen Teddybaer-Toss in der Eishockey-Liga DEL 2: Nach der ersten Spielunterbrechung durch Foul oder Goal im Spiel des EHC Freiburg gegen den ESV Kaufbeuren werfen Fans Plüschteddys aufs Eis – nicht nur, um ihre starke Verbundenheit zu den Teams zu zeigen, sondern auch, um notleidenden…

Flutkatastrophe im Ahrtal – ein Jahr danach: Viele Wunden sind unverheilt
Unkategorisiert

Flutkatastrophe im Ahrtal – ein Jahr danach: Viele Wunden sind unverheilt

Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help übergibt weitere Hilfsgüter Zum Jahrestag der Flutkatastrophe im Ahrtal am 15. Juli bleiben viele Fragen ungeklärt: Hilfsgelder wurden nicht ausbezahlt, Anträge nur schleppend bearbeitet, die Infrastruktur leidet weiterhin stark. Die Opfer der Katastrophe blicken besorgt auf den nahenden Winter. Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help (LOG/WoH) mit Sitz am Frankfurter Flughafen,…

Ukraine-Flüchtlinge vor hartem Winter
Unkategorisiert

Ukraine-Flüchtlinge vor hartem Winter

7. Lkw-Konvoi von Luftfahrt ohne Grenzen / Wings of Help bringt zusätzlich warme Kleidung – Zwischenbilanz: 1500 Tonnen Hilfsgüter  Mit dem nahenden Winter verschärft sich die Lage für die Menschen in der Ukraine: Binnenflüchtlinge und Geflüchtete in Lagern entlang der ukrainisch-rumänischen Grenze in den Karpaten benötigen mehr denn je die Hilfe aus Mitteleuropa. Tatiana Buckrakova aus…

Hilfe für die Ukraine rollt weiter
Unkategorisiert

Hilfe für die Ukraine rollt weiter

Die Hilfe aus Deutschland für die Ukraine rollt weiter. Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help e.V. (LOG/WoH) mit Sitz am Frankfurter Flughafen hat in dieser Woche vier weitere Sattelzüge mit Hilfsgütern zusammengestellt, die jetzt die rumänisch-ukrainische Grenze erreichten. Seit Kriegsbeginn hat LOG/WoH damit Konvois, bestehend aus 60 Lkw, mit 1200 Tonnen an Hilfsgütern organisiert. Die Sattelzüge…

Fremde Valuta helfen Menschen in Not
Unkategorisiert

Fremde Valuta helfen Menschen in Not

Auch mit fremden, bei uns kaum bekannten Währungen unterstützen Menschen hierzulande die Hilfseinsätze von Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help (LOG/WoH). Die Valuta werden gesammelt in aufgestellten Spendenboxen auf dem Frankfurter Flughafen in den Terminals 1 und 2, nahe der Rezeption im InterCity Hotel am Cargo-Gelände – oder das Geld kommt direkt per Post als Spende…

Ein bunter Pin für Menschen in der Ukraine…
Unkategorisiert

Ein bunter Pin für Menschen in der Ukraine…

….Mainzer Karneval und regionale Kunst zugunsten von Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help (LOG/WoH): Nach einer Idee der Mainzer Künstlerin Petra Wagner-Behrendt konnte eine besondere bunte Pin-Nadel zur Unterstützung der Menschen in der Ukraine kreiert werden. Vor allem die Mainzer Fastnachtsvereine und Garden unterstützen seit Monaten diese Aktion. Bisher wurden 8.000,00 Euro an Spenden eingenommen. Den…

Aktiver Einsatz für Menschen in der Region
Unkategorisiert

Aktiver Einsatz für Menschen in der Region

Zusammenarbeit mit REWE zeigt überwältigende Akzeptanz Die REWE-Märkte mit ihrer flächendeckenden Präsenz engagieren sich vermehrt für soziale und humanitäre Projekte und sind auch 2021 im Sinne bedürftiger Menschen ganz gezielt vorgegangen. In einer Kooperation mit Luftfahrt ohne Grenzen/Wings of Help e.V. haben beide Partner in verschiedenen Märkten Spenden gesammelt: Überwiegend über Pfandbons, die Kunden in…

Erstmals 100 Millionen Flüchtlinge auf der Welt
Unkategorisiert

Erstmals 100 Millionen Flüchtlinge auf der Welt

Der Krieg in der Ukraine hat die Zahl der Flüchtlinge global emporschnellen lassen. Erstmals sind mehr als 100 Millionen Menschen auf der Flucht vor Konflikten, Gewalt, Menschenrechtsverletzungen und Verfolgung, ein bestürzender und trauriger Rekord. Diese Zahl gaben die Vereinten Nationen soeben in Genf bekannt. Unter den 100 Millionen sind allein 53 Millionen sogenannte Binnenflüchtlinge –…